SALTO Salzburg

SALTO FÜR PÄDAGOG*INNEN 1/2019 im März 2019

Liebes Kindergartenteam,

Die Zeit vergeht wie im Fluge und es ist schon fast ein Jahr her, dass wir gemeinsam den Abschluss von SALTO gefeiert haben.

Wie telefonisch schon kurz besprochen, möchten wir in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Erziehungswissenschaften ein Follow-Up durchführen. Untenstehend findet Ihr die detaillierten Infos.

Follow-Up (=Nachverfolgung)

Was ist das?

Ein Follow-Up dient dazu die Wirksamkeit und Nachhaltigkeit von verschiedenen Vorhaben zu überprüfen. Im konkreten Fall von SALTO möchten wir wissen, wie viel vom Projekt noch im Kindergärten gelebt wird, was davon in Erinnerung geblieben ist (welche Strukturen / Ideen / Umsetzungen wurden auch nach Ende des Projektes weitergeführt?) und was sich im Kindergarten seit Projektende verändert hat. Natürlich interessiert uns auch, was Euch gar nicht gefallen hat oder in welchen Bereichen man sich mehr erwartet hätte. Da die Sicht der Eltern ebenso wichtig für uns ist, werden diese von uns gesondert kontaktiert.

Warum machen wir das?

Mit Eurer Hilfe möchten wir erfahren, wie Euch SALTO gefallen hat und was man besser machen kann, um zukünftige Gesundheitsförderungsprojekte noch besser an die Bedürfnisse in den Kindergärten anzupassen.

 

Wie läuft das ab?

In Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Erziehungswissenschaft der Universität Salzburg wird ein Fragebogen erarbeitet. Auch die Auswertung werden die Kolleg*innen der Erziehungswissenschaften übernehmen.

Was ist für Euch zu tun?

Anfang Mai senden wir Euch den Fragebogen postalisch, je Mitarbeiter*in im Kindergarten, zu. Dieser soll dann innerhalb von 2 Wochen ausgefüllt wieder an uns retouniert werden. Alternativ senden wir Euch auch ein Mail zu, in welcher ein Internet-Link zur Online-Version des Fragebogens enthalten ist. So kann er auch bequem am PC ausgefüllt werden.

Bitte den Fragebogen nur einmal pro Person ausfüllen (Papierform ODER online).

Bereits jetzt vielen Dank für die Zeit und liebe Grüße von Eurem SALTO Team!

.

Impressum: Projekt SALTO, Schlossallee 49, 5400 Hallein/Rif, office@salto-salzburg.at, 0043 (0)662 8044 4890
Fotos: pixelio

Newsletter Abonnement: Wir informieren Sie regelmäßig kostenlos per E-Mail über Neuigkeiten rund um das Projekt SALTO. Möchten Sie diesen Service künftig nicht mehr in Anspruch nehmen oder eine andere E-Mail-Adresse angeben, klicken Sie bitte hier