PPP

PPP steht für Public Private Partnership. Dies bedeutet, dass öffentliche und private Organisationen gemeinsam an einem Projekt beteiligt sind, d.h. sich mit ihrer Expertise, mit Sachmitteln und finanziell einbringen. Dadurch können die Vorteile der jeweiligen Organisation bestmöglich genutzt werden: Die öffentliche Hand schafft die Rahmenbedingungen zur Umsetzung wichtiger Themen wie gesundes Aufwachsen und wahrt die Interessen des Gemeinwohls. Private Partner sorgen mit ihrer Expertise für die Wirtschaftlichkeit des Projektes.
Bei dieser Partnerschaft steht die Wahrung der Integrität trotz (möglicherweise) unterschiedlicher Interessen im Mittelpunkt des gemeinsamen Handelns. Deshalb wurde ein Ethik-Kodex mit den Partnern von SALTO unterzeichnet.