SALTO Salzburg

SALTO FÜR ELTERN 8/2016 vom 02.08.2016


Liebe Familie ///LASTNAME///

Wir wünschen Ihnen weiterhin einen erholsamen, schönen und aktiven Sommer und wie immer viel Freude beim Lesen und Schmökern. Damit Sie möglichst viel Zeit draußen verbringen können, halten wir uns in den nächsten Monaten kurz.

In dieser Ausgabe finden Sie aktuell:

- "Viva sua Paixão" - kurze Überlegungen zum Motto der Olympischen Sommerspiele 2016

Und auch wie in jeder weiteren Ausgabe gibt es:

- Take-Home-Activity des Monats
- Tipps, Tricks und Infos für den Alltag
- Medientipp des Monats

Aktuelles

"Viva sua Paixão" - kurze Überlegungen zum Motto der Olympischen Sommerspiele 2016

Bald ist es soweit: Die Olympischen Sommerspiele 2016 werden am 5. August unter dem Motto "Viva sua Paixão - Lebe deine Leidenschaft" eröffnet.

Aber was bedeutet Leidenschaft? Und wie kann man sie bei sich selbst oder seinen Kindern wecken?

Menschen, die mit großer Leidenschaft eine Sache verfolgen, werden bewundert und bejubelt - entweder in großen Stadien wie bei den olympischen Spielen oder auch im kleinen Rahmen, z.B. wenn Opa sein Fachwissen beim Tischlern unter Beweis stellt und beeindruckende Möbel baut. Über Jahre haben diese Menschen aufgrund ihrer Leidenschaft ihr Wissen und Können aufgebaut und vertieft. Sie erfahren dadurch Anerkennung, die sie in ihrem Selbstbewusstsein stärkt und entwickelt. Doch wie kam es dazu?

Die Freude am Erwerben von Wissen und Können beginnt erst dann, wenn das Interesse geweckt ist. Hier haben wir Erwachsene die unglaubliche Chance, Kindern die unendlich vielen Möglichkeiten aufzuzeigen - ob es nun Tiere sind, die Herzen höher schlagen lassen, oder Pflanzen, Länder, Medien, Fahrzeuge, Sport, Naturwissenschaften, Musik,...

Vielleicht sind es die olympischen Spiele, die in Ihnen oder Ihren Kindern eine Leidenschaft wecken? Es können aber auch die Akrobaten im Zirkus, die Tänzerinnen in der Schulaufführung oder der Cousin, der gerne kocht, sein. Sich gemeinsam auf die Suche nach einer (neuen) Leidenschaft zu machen, kann viele neue Eindrücke bieten und bereits der Weg ist das Ziel: viele neue Dinge ausprobieren.

Und hier gibts noch den Link zur offiziellen Seite der olympischen Sommerspiele 2016 mit Countdown: https://www.rio2016.com/en

 

Die Take Home Activity

Obstwoche

Versucht jeden Tag der Woche eine andere - ev. sogar eine neue - Obstsorte zu probieren bzw. einmal anders zuzubereiten - warm oder kalt, süß oder pikant, egal wie! Vielleicht entsteht daraus die neue Lieblingsspeise!

Tipps des Monats

Tipps und Tricks und Infos für den Alltag

 

Urlaub kulinarisch nach Hause holen

Schön ist es, Urlaub in fremden Ländern zu genießen. Ganz wichtig dabei das landestypische Essen! Warum nicht den Urlaub nach Hause holen und das schmackhafte Lieblingsgericht nach kochen! Typische Zutaten und Gewürze helfen dabei den Urlaub zurück zu holen! Wenn dann noch der Tisch passend dazu gedeckt wird, fühlt man sich schon fast wieder weit weg...hmmm.

PS: auch wer Urlaub in Österreich macht, kann das eine oder andere landestypische Gericht finden, nach kochen und genießen!

Medientipp des Monats

  

AID Infodienst
"Einfach mehr wissen"

Der aid infodienst ist Deutschlands führender Informationsanbieter rund um Landwirtschaft, Lebensmittel und Ernährung. Als politisch unabhängiger Verein liefert er aktuelle und grundlegende Informationen vom Acker bis zum Teller: umfassend, verständlich und immer neutral.
Das Medienangebot umfasst 450 praxistaugliche, zielgruppengenaue und verständliche Informationen. Entsprechend weit gefächert ist das Spektrum: Es reicht von einem umfangreichen Internet-Content, über Hefte und Kompaktinfos bis hin zu Unterrichtsmaterialien, Handbüchern, Webinare, Blogs oder Apps."

https://www.aid.de

Impressum: Projekt SALTO, Schlossallee 49, 5400 Hallein/Rif, office@salto-salzburg.at, 0043 (0)664 88 66 31 89
Fotos: pixabay, Denise_pixelio.de, SimoneHainz_pixelio.de, RainerSturm_pixelio.de

Elternmodul von SALTO gefördert vom Gesundheitsförderungsfonds Salzburg

SGFF kl

Newsletter Abonnement: Wir informieren Sie regelmäßig kostenlos per E-Mail über Neuigkeiten rund um das Projekt SALTO. Möchten Sie diesen Service künftig nicht mehr in Anspruch nehmen oder eine andere E-Mail-Adresse angeben, klicken Sie bitte hier